Spezialitätenkaffees

Die hochwertigsten Kaffeequalitäten werden durch Pflücken per Hand in mehreren Erntegängen erzielt. Hierbei werden immer nur die reifsten Kaffeekirschen geerntet. Im Gegensatz dazu erfolgt die maschinelle Ernte nur zu einem Zeitpunkt. Dies hat zur Folge, dass diese Kaffees nicht mit der Qualität des selektiv geernteten Kaffees mithalten können, da die Qualität durch unreife Bohnen gemindert werden.
Je nach Herkunftsregion, Bodenverhältnissen und Anbau-Art haben die Kaffeebohnen unterschiedlich ausgeprägte, säuerlich fruchtige Aromen.

Neben den Anbaubedingungen hat die Sorgfalt bei der Ernte den größten Einfluss auf den endgültigen Kaffeegeschmack. Im Zuge der Kaffeeernte wäre es optimal nur die roten Früchte zu pflücken. Weder grüne noch überreife schwarze Kirschen dürfen für qualitativ hochwertigen Kaffee gelesen werden. Beides würde sich negativ auf den Geschmack des Endproduktes auswirken. Nachdem die Kirschen geerntet worden sind, werden sie idealerweise innerhalb von fünf Stunden weiterverarbeitet. Geschieht dies nicht, kommt es wegen der beginnenden Gärung bereits zu Aromaverlusten. Kaffeekirschen reifen jedoch auch innerhalb eines Gebietes nicht gleichzeitig, sondern verteilt über einen Zeitraum von zwei bis drei Monaten. Das Von-Hand-Pflücken dauert lange und ist körperlich anstrengend. Meist wächst der Kaffeestrauch an steilen Hängen oder im Schatten spendenden Wald verteilt, welches das manuelle Pflücken erheblich erschwert. Besonders dieser aufwändige Erntevorgang ist die essenzielle Grundlage für Spezialitäten-Kaffee.
Schlussendlich ist nicht nur die Ernte für die Geschmacksentwicklung wichtig, bis zur Zubereitung der Kaffeebrühe sind noch mehrere wichtige Schritte zu beachten. So existieren generell zwei Methoden, um die geerntete Kaffeebohne vom Fruchtfleisch der Kirsche zu trennen. Die erste Metode ist die Trennung durch Sonnengetrocknung (natural) die andere Methode um das Fruchtfleisch vom Kern zu trennen ist das Waschen der Frucht (washed).

In letzter Instanz muss der Kaffee trocken und kühl gelagert und versendet werden, um ihn durch eine adäquate und liebevoll-schonende Röstung zu veredeln. Nur wenn all diese Schritte verantwortungsvoll durchgeführt werden, ermöglicht dies dem Kaffeeliebhaber in die Vielfältige Geschmackswelt des Spezialitäten-Kaffees einzutauchen.